Ich bin Frank und dieser Hobby-Blog dreht sich rund um das Thema Terrassenpflanzen und Balkonpflanzen..

Ihr Ratgeber für Balkonpflanzen

Frank . Allgemein, Pflanzen 13989

Balkonpflanzen ABC

Balkonpflanzen sind sehr vielseitig, bereiten Freude und bieten zusätzliche Lebensqualität. Im Balkonpflanzen ABC erfahren Sie alles, was Sie schon immer über Balkonbepflanzung wissen wollten.

Balkone sind oft der einzige private Raum im Freien, der vor allem im Sommer häufig genutzt wird. Für viele ist daher die Balkonbepflanzung im Frühjahr ein alljährliches Ritual, um die warme Jahreszeit in ihrer vollen Blütenpracht genießen zu können.

Gewusst wie: Wissenswertes über Balkonpflanzen

Nicht jeder hat von vorn herein einen grünen Daumen und weiß mit den vielen unterschiedlichen Balkonpflanzen umzugehen. Damit Ihre Pflanzen gedeihen und Sie sich möglichst lange an den schillernden Farben der Blüten erfreuen können, haben wir ein Lexikon für Balkonbepflanzung eingerichtet, das Ihnen bei allen Fragen rund ums Thema Balkonbepflanzung mit vielen Tipps und Tricks zur Seite steht. Denn Balkonpflanzen sind eben nicht gleich Balkonpflanzen: Wann müssen sie ausgesät werden? Sind sie winterhart? Wann muss man sie eventuell beschneiden? Was muss man tun, damit sie im nächsten Jahr wiederkommen? Was tun bei Schädlingsbefall? – Und, und, und … Um heraus zu finden, welche Pflanzen für Sie geeignet sind, können Sie sich ab sofort über die Stichwortsuche unseres Balkonpflanzen ABCs informieren. Oder Sie stöbern einfach nach Herzens Lust durch das Lexikon, um neue Pflanzenarten zu finden, die Ihnen gefallen.

Balkonpflanzen – Artenvielfalt zu jeder Jahreszeit

Balkonpflanzen sind sehr vielseitig, da es für jede Jahreszeit Möglichkeiten gibt, die Balkonbepflanzung individuell zu gestalten. Wenn Sie zum Beispiel im Herbst damit anfangen Blumenzwiebeln zu pflanzen, können Sie sich bereits im Frühjahr auf eine erste Blumenpracht mit Narzissen, Tulpen oder Primeln freuen. Falls Sie nicht vorhaben, die Balkonpflanzen selbst zu ziehen, gibt es für den Sommer besonders beliebte Sorten wie die Petunie, Geranien oder Verbena Arten, die Sie einfach im Gartencenter besorgen können. Auch im Winter gibt es – entgegen vieler Vorurteile – Wege und Mittel die Balkonbepflanzung zu gestalten. Beispielweise setzt das winterharte Heidekraut (Calluna vulgaris) violette und weiße Akzente im Grau der kalten Jahreszeit. Lassen Sie sich vom Balkonpflanzen ABC inspirieren und entdecken Sie, welche Möglichkeiten es abseits von Petunie, Verbena, Calluna, Primeln und Geranien gibt. Erfahren Sie jetzt mehr über Ihre farbenfrohen Lieblinge und die richtige Art der Balkonbepflanzung. Sie werden es lieben!

Google+

 

Twitter